Über uns

Der GKV-Spitzenverband ist die zentrale Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Er gestaltet die Rahmenbedingungen für einen intensiven Wettbewerb um Qualität und Wirtschaftlichkeit in der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung. Die Gesundheit der 70 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns.

Das Bild zeigt den Vorstand des GKV-Spitzenverbandes.

Der Verband Unsere Organisation

Der GKV-Spitzenverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. An seiner Spitze steht ein hauptamtlicher Vorstand, dem drei Mitglieder angehören. Der Vorstand wird vom Verwaltungsrat gewählt.

Das Bild zeigt zur Abstimmung erhobene Hände mit Stimmkarten.

Selbstverwaltung Mitgestaltung und Mitbestimmung

Die Selbstverwaltung ist das tragende Prinzip der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Organe des GKV-Spitzenverbandes sind die Mitgliederversammlung, der Verwaltungsrat und der Vorstand.

Das Bild zeigt drei Zeitungen, die auf einem Tisch liegen.

Presse Informationen für Journalisten

In unserem Pressebereich haben wir für Journalisten eine Fülle an Zahlen, Fakten, Hintergründen zu aktuellen Themen und alle Presseinformationen des GKV-Spitzenverbandes zusammengestellt.

Karriere Ihr Einstieg bei uns

Ob Mediziner, Pharmazeuten, Mathematiker, Biologen, Statistiker oder Wirtschaftswissenschaftler – bei uns haben Sie vielfältige Möglichkeiten, sich und Ihr Können einzubringen!

Ausschreibungen Unterlagen für die Teilnahme

Der GKV-Spitzenverband führt in Abhängigkeit vom aktuellen Beschaffungsbedarf Vergabeverfahren durch, die sich an eine unbeschränkte Zahl von Unternehmen richten oder einen Teilnahmewettbewerb umfassen.

Anreise So finden Sie uns

Der GKV-Spitzenverband befindet sich in Berlin-Mitte - unweit des Berliner Hauptbahnhofes. Er ist mit verschiedenen öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.