Prozess- und Datenanalystin / Prozess- und Datenanalyst (w/m/d)

für die Unterabteilung „Forderungsmanagement und Kostenabrechnung International“ der Abteilung DVKA

Stellenausschrei­bungsnummer: 726
Ort: Bonn
Beginn: ab sofort

Ihre Aufgaben sind:

Sie verantworten die fachliche Weiterentwicklung und Implementierung der IT-gestützten Geschäftsprozesse im Bereich Kostenabrechnung und Forderungsmanagement International.

  • Sie erarbeiten Lösungskonzepte unter Berücksichtigung rechtlicher und technischer Rahmenbedingungen in einem dynamischen Umfeld und begleiten deren Umsetzung.
  • Sie koordinieren Abstimmungsprozesse sowohl innerhalb der Fachabteilung als auch in der Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Hauses sowie mit externen Partnern.
  • Sie wirken in Arbeitsgruppen zur Optimierung von Verfahrensabläufen auf nationaler und internationaler Ebene mit.
  • Sie steuern fachseitig die Umsetzung von Neu- und Weiterentwicklungen von Fachapplikationen für die Unterabteilung und verantworten deren fachliche Abnahme und die zugehörigen Tests.
  • Sie erstellen wiederkehrende Berichte sowie statistische Ad hoc-Auswertungen, die als Basis für das Forderungsmanagement, die strategische Planung und das Berichtswesen dienen.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften beziehungsweise über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Affinität für IT-Fragestellungen und haben idealerweise einschlägige Erfahrungen im IT-gestützten Prozessmanagement sowie in der Projektarbeit.
  • Sie haben Erfahrungen mit SQL-Datenbankabfragen sowie statistischen Auswertungen, idealerweise mit SAS/Viya.
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische sowie hohe konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten.
  • Sie sind teamfähig und belastbar.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Was wir Ihnen bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit an unserem Standort in Bonn,
  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit einer sicheren Perspektive,
  • eine regelmäßige tarifliche Wochenarbeitszeit von 39 Stunden, flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung sowie 30 Tage Urlaub im Jahr,
  • eine Ihrer Qualifikation und den Anforderungen entsprechende attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern, einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung sowie der Möglichkeit von Zeitwertkonten,
  • individuelle fach- und aufgabenbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Besetzung der Stelle ist auch in Teilzeit möglich. Im Sinne des Bundesgleichstellungsgesetzes begrüßen wir die Bewerbung von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen.

Der GKV-Spitzenverband, DVKA fühlt sich der Inklusion schwerbehinderter Menschen besonders verpflichtet. Wir begrüßen daher Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen und berücksichtigen sie bei gleicher Eignung bevorzugt.

Haben Sie Fragen?

Allgemeine Informationen zur DVKA finden Sie im Internet unter www.dvka.de und zum GKV-Spitzenverband unter www.gkv-spitzenverband.de. Darüberhinausgehende Fragen beantworten Ihnen unsere Ansprechpartner gern:

  • bei Fragen zur Bewerbung: Frau Bilski, Telefon 0228 9530-615
  • bei Fragen zur Stelle: Herr Osterholz, Telefon 0228 9530-685

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen, ggf. dem Nachweis einer Schwerbehinderung, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen bis zum 04.10.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 726/2021 als PDF-Datei mit maximal 5 MB per Mail an bewerbung@dvka.de. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten im Fall einer Bewerbung per E-Mail unverschlüsselt übertragen werden.

Durch das Übermitteln einer Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten (auch nach Ende des Bewerbungsverfahrens) ein, damit eine Kontaktaufnahme für berufliche Zwecke erfolgen kann. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich über unsere Datenschutzregelungen auf unserer Homepage.

Die Stelle passt zu Ihnen? Bewerben Sie sich am besten online!

Hinweis zum Datenschutz

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzhinweise vor Absenden der Bewerbung durch.